Anmelden / Abmelden für eine Yogastunde Buchen eines Workshops Kauf von Zehner- und Monatskarten

30 nov. - 6 dez. 2020   
Montag 30 November
Zeit
08:00 - 09:15
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Für einen frischen Start in den Tag! In dieser Yogastunde arbeiten wir "einmal alles durch": wir stärken unser Bewusstsein für den Atem, öffnen die Hüften und den Herzraum, kräftigen die Beine und den Rücken, dehnen die Flanken und die Körpervorderseite und sind nach der Tiefentspannung fit für den (Arbeits-)Tag.

Besonders geeignet für Anfänger sowie für alle die während der Arbeit viel Sitzen oder Stehen - und natürlich für alle, die den Tag gerne bewusst starten!

Equipment: Block und Bolster (oder großes Kissen), ggf. Decke für die Tiefenentspannung

Kurs teilen

Zeit
18:00 - 19:15
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Du brauchst für die Stunde eine Faszienrolle und einen Tennisball.

Beschreibung:
• ist eine auf die Stimulierung der Faszien ausgerichtete Variante des Yoga
• die Faszien-Yoga-Übungen sprechen neben den oberflächlichen Faszien auch das tiefe liegende Bindegewebe an
• hilft, blockerte Energiebahnen zu lösen
• im Faszienyoga werden 5 Trainingselemente genutzt:
(1) Dehnnung (2) Selbstmassage (3) Stabilität (4) Elastizität (5) Atmung

Wirkung:
• stärkt deine gesamte Körpermuskulatur
• hält dein Fasziennetz geschmeidig und elastisch
• Verbessern deine Körperstabilität und Widerstandsfähigkeit
• fördert dein Körpergefühl und gibt dir das Gefühl von Leichtigkeit
• lädt dich zum Entdecken und Kreativsein ein
• kann bei Schmerzen, Verspannungen und Verletzungen helfen.


Bitte beachte, dass du nicht an dem Faszienyoga teilnehmen solltest:
- entzündliche Thrombose
- Schwangerschaft / 6 Monate nach der Geburt
- akuten Entzündungen
- fortgeschrittene Osteoporose
- nach Operation, insb. im Bereich von frischen Wunden

Bitte immer Rücksprache mit dem Arzt halten.

Kurs teilen

Montag 30 November
Zeit 08:00 - 09:15
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Für einen frischen Start in den Tag! In dieser Yogastunde arbeiten wir "einmal alles durch": wir stärken unser Bewusstsein für den Atem, öffnen die Hüften und den Herzraum, kräftigen die Beine und den Rücken, dehnen die Flanken und die Körpervorderseite und sind nach der Tiefentspannung fit für den (Arbeits-)Tag.

Besonders geeignet für Anfänger sowie für alle die während der Arbeit viel Sitzen oder Stehen - und natürlich für alle, die den Tag gerne bewusst starten!

Equipment: Block und Bolster (oder großes Kissen), ggf. Decke für die Tiefenentspannung

Zeit 18:00 - 19:15
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
Du brauchst für die Stunde eine Faszienrolle und einen Tennisball.

Beschreibung:
• ist eine auf die Stimulierung der Faszien ausgerichtete Variante des Yoga
• die Faszien-Yoga-Übungen sprechen neben den oberflächlichen Faszien auch das tiefe liegende Bindegewebe an
• hilft, blockerte Energiebahnen zu lösen
• im Faszienyoga werden 5 Trainingselemente genutzt:
(1) Dehnnung (2) Selbstmassage (3) Stabilität (4) Elastizität (5) Atmung

Wirkung:
• stärkt deine gesamte Körpermuskulatur
• hält dein Fasziennetz geschmeidig und elastisch
• Verbessern deine Körperstabilität und Widerstandsfähigkeit
• fördert dein Körpergefühl und gibt dir das Gefühl von Leichtigkeit
• lädt dich zum Entdecken und Kreativsein ein
• kann bei Schmerzen, Verspannungen und Verletzungen helfen.


Bitte beachte, dass du nicht an dem Faszienyoga teilnehmen solltest:
- entzündliche Thrombose
- Schwangerschaft / 6 Monate nach der Geburt
- akuten Entzündungen
- fortgeschrittene Osteoporose
- nach Operation, insb. im Bereich von frischen Wunden

Bitte immer Rücksprache mit dem Arzt halten.

Dienstag 1 Dezember
Zeit
07:00 - 07:25
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

***kostenlos und doch unbezahlbar***
"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Wir starten den Morgen mit einer gemeinsamen Meditation. Denn was gibt es schöneres als dadurch ein Gefühl der Verbundenheit entstehen zu lassen 🙂 gerade in der heutigen Zeit. Du wirst von Synke teilweise in eine geführte Meditation hineingeführt, aber auch ganz in die Stille eintauchen können. Schon 10-20 Minuten Meditation am Tag reichen aus um dein Leben nachhaltig zu verändern. Sie stärkt zum einen dein persönliches Wohlbefinden und mittlerweile gibt es auch viele Studien über die weit reichenden Wirkungen der Meditation.
täglich (außer mittwochs) um 07:00 Uhr.
Kostenlos und doch unbezahlbar.

Kurs teilen

Zeit
10:00 - 11:15
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Diese Yogapraxis ist voll und ganz deiner Wirbelsäule gewidmet. Wir richten diese auf und mobilisieren sie durch gezielte Übungen. Zudem kräftigen wir unsere Bauch- und Rückenmuskulatur und schaffen Weite im Beckenraum.
Auch Länge im unteren Rücken und der Beinrückseite verhelfen dir zu einem besseren und geschmeidigeren Körpergefühl.

Du brauchst:
- eine Yogamatte
- einen Block (oder ein stabiles Buch)
- ein Bolster (oder festes Kissen)
- eine Decke

Kurs teilen

Zeit
12:00 - 12:20
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Die Quick-Yogasession für die Mittagspause! Ob zur Hause oder im Büro - für diese kurze Yogaeinheit benötigst außer bequemer Kleidung nichts - nicht einmal eine Yogamatte. Du kannst die Übungen direkt an deinem Schreibtisch machen.

Kurs teilen

Zeit
19:00 - 20:15
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Kurs teilen

Dienstag 1 Dezember
Zeit 07:00 - 07:25
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
***kostenlos und doch unbezahlbar***
"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Wir starten den Morgen mit einer gemeinsamen Meditation. Denn was gibt es schöneres als dadurch ein Gefühl der Verbundenheit entstehen zu lassen 🙂 gerade in der heutigen Zeit. Du wirst von Synke teilweise in eine geführte Meditation hineingeführt, aber auch ganz in die Stille eintauchen können. Schon 10-20 Minuten Meditation am Tag reichen aus um dein Leben nachhaltig zu verändern. Sie stärkt zum einen dein persönliches Wohlbefinden und mittlerweile gibt es auch viele Studien über die weit reichenden Wirkungen der Meditation.
täglich (außer mittwochs) um 07:00 Uhr.
Kostenlos und doch unbezahlbar.

Zeit 10:00 - 11:15
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Diese Yogapraxis ist voll und ganz deiner Wirbelsäule gewidmet. Wir richten diese auf und mobilisieren sie durch gezielte Übungen. Zudem kräftigen wir unsere Bauch- und Rückenmuskulatur und schaffen Weite im Beckenraum.
Auch Länge im unteren Rücken und der Beinrückseite verhelfen dir zu einem besseren und geschmeidigeren Körpergefühl.

Du brauchst:
- eine Yogamatte
- einen Block (oder ein stabiles Buch)
- ein Bolster (oder festes Kissen)
- eine Decke

Zeit 12:00 - 12:20
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Die Quick-Yogasession für die Mittagspause! Ob zur Hause oder im Büro - für diese kurze Yogaeinheit benötigst außer bequemer Kleidung nichts - nicht einmal eine Yogamatte. Du kannst die Übungen direkt an deinem Schreibtisch machen.

Zeit 19:00 - 20:15
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 

Mittwoch 2 Dezember
Zeit
07:00 - 08:15
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

*für geübte Yogis* - die Meditation in Bewegung - Es wird warm & du kommst in einen meditativen Fluss von Atem und Bewegung.

Surya bedeutet Sonne & Namaskar ist der Gruß. Der Sonnengruß ist im Yoga eine der Asana-Abfolgen mit umfassender und wohltuender Wirkung auf Körper und Geist. Die wohl überlegten Stellungen des Sonnengruß ergänzen sich gegenseitig und haben eine gesundheitsfördernde Wirkung auf unseren Organismus und führen zu einer inneren Balance.
Nach den Sonnengrüße wirst du eine 10-minütige Meditation in Stille geniessen und erfahren wie Ruhe im Geist entstehen kann. Diese besondere und forderne Yogastunde schafft alle Voraussetzungen für einen perfekten & entspannten Start in den Tag.

weitere Wirkungen des Sonnengrußes:
*lockert, dehnt und kräftigt die Muskulatur
*mobilisiert die Wirbelsäule
*fördert die Beweglichkeit
*regt den Kreislauf an
*stärkt deine Konzentration
*ausgleichend und harmonisierend

Kurs teilen

Zeit
09:00 - 10:15
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Oft fordern wir im Alltag zu viel von uns und kommen so in ein emotionales und physisches Ungleichgewicht, das sich auf unterschiedliche Weise äußern kann. Der Körper meldet sich mit Symptomen, die Ruhe sowie langsame, achtsame Bewegungen erfordern. Auf mentaler und emotionaler Ebene können wahre Achterbahnfahrten zwischen den Hochs und Tiefs des Lebens auftauchen. Wenn du das Gefühl hast, du möchtest dich wieder mehr "in deiner Mitte" und vor allem im Rahmen deiner Möglichkeit bewegen, dir nicht (noch) mehr auferlegen, sondern viel lieber Ballast abwerfen, bist du in dieser Stunde genau richtig.


• du stärkst deine Muskulatur ohne sie zu überfordern – was gerade bei Vorerkrankungen der Gelenke wichtig ist
• achtsames und bewusstes Üben der Yogahaltungen
• langsame Bewegungsabläufe im Einklang mit dem Atem

Sanftes Yoga ist besonders geeignet für Anfänger, bewegungseingeschränkte Personen sowie schwangere Frauen.

Kurs teilen

Zeit
21:00 - 22:15
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Hast du das Gefühl, dass du eher durch stressige Tage voller Termine und To Do-Listen gehetzt wirst und es dir am Abend schwer fällt abzuschalten und wirklich zur Ruhe zu kommen. Die Abend-Yogastunde hilft dir dabei eine Ausgleich zu deinem Alltag zu kreieren. Du wirst feststellen, dass du dich danach weniger erschöpft, ruhiger und entspannter fühlst. Durch gezielte Yogaübungen, welche dir helfen zur Ruhe zu kommen und loszulassen, wirst du leichter einschlafen können und erholsam (durch)schlafen . Dadurch wirst du genährt, weniger verspannt und gelassener in den nächsten Tag starten. Geniesse deine Auszeit fern ab vom Alltag und entspanne im Kerzenlicht spüre den Zauber des Abends. Eine Meditation am Ende der Yogapraxis rundet die Stunde ab.

Was brauchst du?
eine Decke, ein Kissen zum Sitzen und eine gemütliche Ecke :-)

Kurs teilen

Mittwoch 2 Dezember
Zeit 07:00 - 08:15
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
*für geübte Yogis* - die Meditation in Bewegung - Es wird warm & du kommst in einen meditativen Fluss von Atem und Bewegung.

Surya bedeutet Sonne & Namaskar ist der Gruß. Der Sonnengruß ist im Yoga eine der Asana-Abfolgen mit umfassender und wohltuender Wirkung auf Körper und Geist. Die wohl überlegten Stellungen des Sonnengruß ergänzen sich gegenseitig und haben eine gesundheitsfördernde Wirkung auf unseren Organismus und führen zu einer inneren Balance.
Nach den Sonnengrüße wirst du eine 10-minütige Meditation in Stille geniessen und erfahren wie Ruhe im Geist entstehen kann. Diese besondere und forderne Yogastunde schafft alle Voraussetzungen für einen perfekten & entspannten Start in den Tag.

weitere Wirkungen des Sonnengrußes:
*lockert, dehnt und kräftigt die Muskulatur
*mobilisiert die Wirbelsäule
*fördert die Beweglichkeit
*regt den Kreislauf an
*stärkt deine Konzentration
*ausgleichend und harmonisierend

Zeit 09:00 - 10:15
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Oft fordern wir im Alltag zu viel von uns und kommen so in ein emotionales und physisches Ungleichgewicht, das sich auf unterschiedliche Weise äußern kann. Der Körper meldet sich mit Symptomen, die Ruhe sowie langsame, achtsame Bewegungen erfordern. Auf mentaler und emotionaler Ebene können wahre Achterbahnfahrten zwischen den Hochs und Tiefs des Lebens auftauchen. Wenn du das Gefühl hast, du möchtest dich wieder mehr "in deiner Mitte" und vor allem im Rahmen deiner Möglichkeit bewegen, dir nicht (noch) mehr auferlegen, sondern viel lieber Ballast abwerfen, bist du in dieser Stunde genau richtig.


• du stärkst deine Muskulatur ohne sie zu überfordern – was gerade bei Vorerkrankungen der Gelenke wichtig ist
• achtsames und bewusstes Üben der Yogahaltungen
• langsame Bewegungsabläufe im Einklang mit dem Atem

Sanftes Yoga ist besonders geeignet für Anfänger, bewegungseingeschränkte Personen sowie schwangere Frauen.

Zeit 21:00 - 22:15
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
Hast du das Gefühl, dass du eher durch stressige Tage voller Termine und To Do-Listen gehetzt wirst und es dir am Abend schwer fällt abzuschalten und wirklich zur Ruhe zu kommen. Die Abend-Yogastunde hilft dir dabei eine Ausgleich zu deinem Alltag zu kreieren. Du wirst feststellen, dass du dich danach weniger erschöpft, ruhiger und entspannter fühlst. Durch gezielte Yogaübungen, welche dir helfen zur Ruhe zu kommen und loszulassen, wirst du leichter einschlafen können und erholsam (durch)schlafen . Dadurch wirst du genährt, weniger verspannt und gelassener in den nächsten Tag starten. Geniesse deine Auszeit fern ab vom Alltag und entspanne im Kerzenlicht spüre den Zauber des Abends. Eine Meditation am Ende der Yogapraxis rundet die Stunde ab.

Was brauchst du?
eine Decke, ein Kissen zum Sitzen und eine gemütliche Ecke :-)

Donnerstag 3 Dezember
Zeit
07:00 - 07:25
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

***kostenlos und doch unbezahlbar***
"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Wir starten den Morgen mit einer gemeinsamen Meditation. Denn was gibt es schöneres als dadurch ein Gefühl der Verbundenheit entstehen zu lassen 🙂 gerade in der heutigen Zeit. Du wirst von Synke teilweise in eine geführte Meditation hineingeführt, aber auch ganz in die Stille eintauchen können. Schon 10-20 Minuten Meditation am Tag reichen aus um dein Leben nachhaltig zu verändern. Sie stärkt zum einen dein persönliches Wohlbefinden und mittlerweile gibt es auch viele Studien über die weit reichenden Wirkungen der Meditation.
täglich (außer mittwochs) um 07:00 Uhr.
Kostenlos und doch unbezahlbar.

Kurs teilen

Zeit
10:00 - 11:15
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Vinyasa-Stunden bestehen aus fünf Komponenten:

1. Ankommen, die Aufmerksamkeit in den Körper bringen und den Atem vertiefen
2. Mobilisation, Körper und Geist einstimmen auf die Verbindung von Atem und Bewegung
3. Aktivierung und Anspannung: aufeinander abgestimmte Asanas werden zu einer fließenden Sequenz aneinandergereiht
4. Dehnung und Ausgleich: ruhige, erdende Übungen gleichen die aktive Praxis aus
5. Entspannung und Regeneration

Wirkung:
- Deine körperlichen und emotionalen Blockaden lösen sich.
- Du fühlst dich wach und konzentriert.
- Du kräftigst deine Muskeln - und erleichterst ihnen dadurch am Ende zu entspannen.
- Du hältst deine Wirbelsäule beweglich.
- Deine Verdauung wird angeregt.
- Dein Geist kann sich entspannen.
- Du lädst deinen Energiespeicher wieder auf.

Kurs teilen

Zeit
12:00 - 12:20
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Die Quick-Yogasession für die Mittagspause! Ob zur Hause oder im Büro - für diese kurze Yogaeinheit benötigst außer bequemer Kleidung nichts - nicht einmal eine Yogamatte. Du kannst die Übungen direkt an deinem Schreibtisch machen.

Kurs teilen

Zeit
17:30 - 18:45
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Die Schwangerschaft ist eine ideale Zeit, um mit Yoga zu beginnen, denn die Übungen helfen dir, die Wahrnehmung deines Körpers zu schulen, die Qualität deines Atems zu verbessern und somit die Schwangerschaft bewusster zu erleben und zu genießen.
• für werdende Mütter vom 1. bis zum 3. Trimester
• sanft kräftigende Yogahaltungen und leichte Flows
• einfache Atem- und Entspannungsübungen

Wirkung:
• stärkt deine Rücken- und Beinmuskulatur
• sanfte Öffnung deines Beckens zur Vorbereitung der Geburt
• verbessert deine Körperwahrnehmung
• wirkt regenerierend und Kraft spendend
• stärkt die Verbindung zwischen dir und deinem Baby
• lindert Schwangerschaftsbeschwerden

Kurs teilen

Zeit
20:00 - 20:30
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Die Meditation wird vom YOGASTUDIO Bayreuth kostenlos angeboten.

Tratak ist eine stimmungsvolle Meditation, die zum einen deine Augen reinigt und gleichzeitig deinen Geist beruhigt. Im Ayurveda stehen die Augen in Verbindung mit dem Element Feuer und so hat diese besondere Meditationstechnik eine stark reinigende Wirkung auf dich und gleichzeitig ladest du dich wieder mit neuer (Licht-)Energie auf.
Du brauchst für diese besondere Meditationstechnik eine Kerze und einen abgedunkelten Raum ohne Zugluft. Es eignet sich dafür am Besten eine Stilkerze, die du ca. 3-5 Meter vor dir in Augenhöhe stellen kannst. Bitte sei für diese Meditation ungeschminkt. v.a. deine Augen dürfen ganz frei von Schminke sein.
Lass dich verzaubern vom Licht Kerze.

"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Schön, dass du dabei bist.

Die Meditation wird vom YOGASTUDIO Bayreuth kostenlos angeboten.

Kurs teilen

Donnerstag 3 Dezember
Zeit 07:00 - 07:25
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
***kostenlos und doch unbezahlbar***
"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Wir starten den Morgen mit einer gemeinsamen Meditation. Denn was gibt es schöneres als dadurch ein Gefühl der Verbundenheit entstehen zu lassen 🙂 gerade in der heutigen Zeit. Du wirst von Synke teilweise in eine geführte Meditation hineingeführt, aber auch ganz in die Stille eintauchen können. Schon 10-20 Minuten Meditation am Tag reichen aus um dein Leben nachhaltig zu verändern. Sie stärkt zum einen dein persönliches Wohlbefinden und mittlerweile gibt es auch viele Studien über die weit reichenden Wirkungen der Meditation.
täglich (außer mittwochs) um 07:00 Uhr.
Kostenlos und doch unbezahlbar.

Zeit 10:00 - 11:15
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Vinyasa-Stunden bestehen aus fünf Komponenten:

1. Ankommen, die Aufmerksamkeit in den Körper bringen und den Atem vertiefen
2. Mobilisation, Körper und Geist einstimmen auf die Verbindung von Atem und Bewegung
3. Aktivierung und Anspannung: aufeinander abgestimmte Asanas werden zu einer fließenden Sequenz aneinandergereiht
4. Dehnung und Ausgleich: ruhige, erdende Übungen gleichen die aktive Praxis aus
5. Entspannung und Regeneration

Wirkung:
- Deine körperlichen und emotionalen Blockaden lösen sich.
- Du fühlst dich wach und konzentriert.
- Du kräftigst deine Muskeln - und erleichterst ihnen dadurch am Ende zu entspannen.
- Du hältst deine Wirbelsäule beweglich.
- Deine Verdauung wird angeregt.
- Dein Geist kann sich entspannen.
- Du lädst deinen Energiespeicher wieder auf.

Zeit 12:00 - 12:20
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Die Quick-Yogasession für die Mittagspause! Ob zur Hause oder im Büro - für diese kurze Yogaeinheit benötigst außer bequemer Kleidung nichts - nicht einmal eine Yogamatte. Du kannst die Übungen direkt an deinem Schreibtisch machen.

Zeit 17:30 - 18:45
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
Die Schwangerschaft ist eine ideale Zeit, um mit Yoga zu beginnen, denn die Übungen helfen dir, die Wahrnehmung deines Körpers zu schulen, die Qualität deines Atems zu verbessern und somit die Schwangerschaft bewusster zu erleben und zu genießen.
• für werdende Mütter vom 1. bis zum 3. Trimester
• sanft kräftigende Yogahaltungen und leichte Flows
• einfache Atem- und Entspannungsübungen

Wirkung:
• stärkt deine Rücken- und Beinmuskulatur
• sanfte Öffnung deines Beckens zur Vorbereitung der Geburt
• verbessert deine Körperwahrnehmung
• wirkt regenerierend und Kraft spendend
• stärkt die Verbindung zwischen dir und deinem Baby
• lindert Schwangerschaftsbeschwerden

Zeit 20:00 - 20:30
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
Die Meditation wird vom YOGASTUDIO Bayreuth kostenlos angeboten.

Tratak ist eine stimmungsvolle Meditation, die zum einen deine Augen reinigt und gleichzeitig deinen Geist beruhigt. Im Ayurveda stehen die Augen in Verbindung mit dem Element Feuer und so hat diese besondere Meditationstechnik eine stark reinigende Wirkung auf dich und gleichzeitig ladest du dich wieder mit neuer (Licht-)Energie auf.
Du brauchst für diese besondere Meditationstechnik eine Kerze und einen abgedunkelten Raum ohne Zugluft. Es eignet sich dafür am Besten eine Stilkerze, die du ca. 3-5 Meter vor dir in Augenhöhe stellen kannst. Bitte sei für diese Meditation ungeschminkt. v.a. deine Augen dürfen ganz frei von Schminke sein.
Lass dich verzaubern vom Licht Kerze.

"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Schön, dass du dabei bist.

Die Meditation wird vom YOGASTUDIO Bayreuth kostenlos angeboten.

Freitag 4 Dezember
Zeit
08:30 - 09:45
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Für einen frischen Start in den Tag! In dieser Yogastunde arbeiten wir "einmal alles durch": wir stärken unser Bewusstsein für den Atem, öffnen die Hüften und den Herzraum, kräftigen die Beine und den Rücken, dehnen die Flanken und die Körpervorderseite und sind nach der Tiefentspannung fit für den (Arbeits-)Tag.

Besonders geeignet für Anfänger sowie für alle die während der Arbeit viel Sitzen oder Stehen - und natürlich für alle, die den Tag gerne bewusst starten!

Equipment: Block und Bolster (oder großes Kissen)

Kurs teilen

Zeit
15:00 - 16:15
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Um Erkältungen vorzubeugen ist es wichtig, dein Verdauungssystem zu stärken und auch deinen Körper zu reinigen. Daher ewartet dich in diese Yogastunde eine sanfte Pranayamaeinheit und einige Übungen zur Anregung deiner Verdauung, zur Entspannung deiner Schultern und deiner Rückenpartie. Du wirst dich von innen heraus aufwärmen, ohne dich dabei zu erschöpfen. Daher werden wir gemeinsam auch viele Entspannungsphasen erleben.

Bitte 2 Stunden vor der Yogastunden nichts schweres mehr Essen.

Die ideale Yogastunde für die kalte und nasse Jahreszeit oder wenn du deinen Körper auf schonende Weise wärmen möchtest. Denn um dein Immunsystem zu stärken bzw. aktiv zu halten, braucht eine gewisse Wärme in uns :-)

Kurs teilen

Freitag 4 Dezember
Zeit 08:30 - 09:45
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Für einen frischen Start in den Tag! In dieser Yogastunde arbeiten wir "einmal alles durch": wir stärken unser Bewusstsein für den Atem, öffnen die Hüften und den Herzraum, kräftigen die Beine und den Rücken, dehnen die Flanken und die Körpervorderseite und sind nach der Tiefentspannung fit für den (Arbeits-)Tag.

Besonders geeignet für Anfänger sowie für alle die während der Arbeit viel Sitzen oder Stehen - und natürlich für alle, die den Tag gerne bewusst starten!

Equipment: Block und Bolster (oder großes Kissen)

Zeit 15:00 - 16:15
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
Um Erkältungen vorzubeugen ist es wichtig, dein Verdauungssystem zu stärken und auch deinen Körper zu reinigen. Daher ewartet dich in diese Yogastunde eine sanfte Pranayamaeinheit und einige Übungen zur Anregung deiner Verdauung, zur Entspannung deiner Schultern und deiner Rückenpartie. Du wirst dich von innen heraus aufwärmen, ohne dich dabei zu erschöpfen. Daher werden wir gemeinsam auch viele Entspannungsphasen erleben.

Bitte 2 Stunden vor der Yogastunden nichts schweres mehr Essen.

Die ideale Yogastunde für die kalte und nasse Jahreszeit oder wenn du deinen Körper auf schonende Weise wärmen möchtest. Denn um dein Immunsystem zu stärken bzw. aktiv zu halten, braucht eine gewisse Wärme in uns :-)

Samstag 5 Dezember
Zeit
07:00 - 07:25
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

***kostenlos und doch unbezahlbar***
"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Wir starten den Morgen mit einer gemeinsamen Meditation. Denn was gibt es schöneres als dadurch ein Gefühl der Verbundenheit entstehen zu lassen 🙂 gerade in der heutigen Zeit. Du wirst von Synke teilweise in eine geführte Meditation hineingeführt, aber auch ganz in die Stille eintauchen können. Schon 10-20 Minuten Meditation am Tag reichen aus um dein Leben nachhaltig zu verändern. Sie stärkt zum einen dein persönliches Wohlbefinden und mittlerweile gibt es auch viele Studien über die weit reichenden Wirkungen der Meditation.

täglich (außer mittwochs) um 07:00 Uhr.
Kostenlos und doch unbezahlbar.

Kurs teilen

Zeit
09:30 - 11:00
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Dir fehlt noch Equipment für dein Home-Yogastudio? Bei uns im YOGASTUDIO bekommst du:
- nachhaltige Kork-/Naturkautschuk-Yogamatten in verschiednen Farben und Größen
- Yoga-Blöcke
- Yoga-Bolster
- Meditationskissen
- Faszienrollen und -bälle
- kühlendes und wärmendes Fasziengel
- Mattenreiniger
- Yoga-Taschenkalender für 2021
- Yoga-Notizbücher
- Räucherstäbchen

Falls Dir unsere Öffnungszeit ungelegen ist, schreibe uns gerne.

Kurs teilen

Zeit
17:00 - 18:15
Lehrer
Daniela
Ort
YOGASTUDIO

Achtsamkeit ist ein ganz besonderer Wahrnehmungs- und Bewusstseinszustand, in dem du dich (und deine direkte Umgebung) bewusst und hellwach wahrnimmst. Ohne über deine Sinneseindrücke nachzudenken oder sie zu bewerten. Du bist einfach nur da – im Hier und Jetzt. Du nimmst Körperhaltungen auf eine neue Weise wahr - ganz so als würdest du sie zum ersten Mal erfahren. Du beginnst, deinen Körper in einzelnen Asanas zu bewohnen und belebst jede einzelne Übung durch deine maximale Präsenz und bewusste Atmung.

Eine Yogastunde, die neue Qualität und Tiefe an Körper-Geist-Erfahrungen für dich bereithält.

Du benötigst:
- 1 Block (oder ein stabiles Buch)
- 1 Decke
- 1 Bolster (oder festes Kissen)

Kurs teilen

Samstag 5 Dezember
Zeit 07:00 - 07:25
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
***kostenlos und doch unbezahlbar***
"Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht."(Dalai Lama)
Wir starten den Morgen mit einer gemeinsamen Meditation. Denn was gibt es schöneres als dadurch ein Gefühl der Verbundenheit entstehen zu lassen 🙂 gerade in der heutigen Zeit. Du wirst von Synke teilweise in eine geführte Meditation hineingeführt, aber auch ganz in die Stille eintauchen können. Schon 10-20 Minuten Meditation am Tag reichen aus um dein Leben nachhaltig zu verändern. Sie stärkt zum einen dein persönliches Wohlbefinden und mittlerweile gibt es auch viele Studien über die weit reichenden Wirkungen der Meditation.

täglich (außer mittwochs) um 07:00 Uhr.
Kostenlos und doch unbezahlbar.

Zeit 09:30 - 11:00
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Dir fehlt noch Equipment für dein Home-Yogastudio? Bei uns im YOGASTUDIO bekommst du:
- nachhaltige Kork-/Naturkautschuk-Yogamatten in verschiednen Farben und Größen
- Yoga-Blöcke
- Yoga-Bolster
- Meditationskissen
- Faszienrollen und -bälle
- kühlendes und wärmendes Fasziengel
- Mattenreiniger
- Yoga-Taschenkalender für 2021
- Yoga-Notizbücher
- Räucherstäbchen

Falls Dir unsere Öffnungszeit ungelegen ist, schreibe uns gerne.

Zeit 17:00 - 18:15
Lehrer Daniela
Ort YOGASTUDIO
 
Achtsamkeit ist ein ganz besonderer Wahrnehmungs- und Bewusstseinszustand, in dem du dich (und deine direkte Umgebung) bewusst und hellwach wahrnimmst. Ohne über deine Sinneseindrücke nachzudenken oder sie zu bewerten. Du bist einfach nur da – im Hier und Jetzt. Du nimmst Körperhaltungen auf eine neue Weise wahr - ganz so als würdest du sie zum ersten Mal erfahren. Du beginnst, deinen Körper in einzelnen Asanas zu bewohnen und belebst jede einzelne Übung durch deine maximale Präsenz und bewusste Atmung.

Eine Yogastunde, die neue Qualität und Tiefe an Körper-Geist-Erfahrungen für dich bereithält.

Du benötigst:
- 1 Block (oder ein stabiles Buch)
- 1 Decke
- 1 Bolster (oder festes Kissen)

Sonntag 6 Dezember
Zeit
10:00 - 11:15
Lehrer
Synke
Ort
YOGASTUDIO

Liebe geht durch den Magen! Was liegt dir im Magen? Diese Sätze kennst du bestimmt. Diese Wochen widmen wir uns ganz unserem 3. Chakra - dem Nabelchakra. Das Nabelchakra steht für das Feuerelement - mit welchem Feuer und welcher Leidenschaft wir Dinge anpacken, aber auch für unsere innere Wärme. Es ist der Ort wie du mit deinen Emotionen und dir selbst umgehst. Es drückt die Energien deines ICH´s aus - deiner inneren Kraft! Vor der die meissten aber Angst haben sie auszuleben und unsicher oder ängstlich sind die eigenen Ideen umzusetzen. Das Nabelchakra als Feuerelement transformiert und steht für die Veränderungsprozesse im Leben, aber auch in deinem Körper. Es verarbeitet Gefühle und gleichzeitig schenkt es dir Licht um dein SELBST zu erkennen.
Je schwächer dein Nabelchakra, desto träger und fauler bist du - du lässt andere über dein Leben bestimmen und reagierst nur noch in deinem Leben. Ein zu schwaches Nabelchakra kann sich in Verdauungsprobleme / Stoffwechselprobleme (Diabetes; Magenprobleme, Sodbrennen,...) wiederspiegeln und sich gleichzeitig durch z.B. Wutausbrüche, Schüchternheit oder auch Zorn ausdrücken.
Lass uns dein Feuer in dieser Hatha-Yogastunde entfachen 🙂

Es gibt insgesamt 7 Chakren - jeden Sonntag werden wir auf ein Chakra besonderen Wert legen. Am 8. Sonntag verbinden wir in der Yogastunde die 7 Chakren - der perfekte Abschluss unseres Chakra-Reise. Am Besten den Sonntag gleich in deinen Kalender anstreichen und dabei sein. Das ist eine wunderbare und einmalige Erfahrung.

1. Wurzel-Chakra (Thema: Erdung)
2. Sakral-Chakra (Thema: Lebensfreude)
3. Nabel-Chakra Thema: Willenskraft, dein inneres Feuer)
4. Herz-Chakra (Thema: Herzensfreude)
5. Kehl-Chakra (Thema: Wie verleist du dir Ausdruck?)
6. Stirn-Chakra (Thema: Sind deine Gedanken klar und frei?)
7. Kronen-Chakra (Thema: Vollkommenheit & Einheit)

Kurs teilen

Sonntag 6 Dezember
Zeit 10:00 - 11:15
Lehrer Synke
Ort YOGASTUDIO
 
Liebe geht durch den Magen! Was liegt dir im Magen? Diese Sätze kennst du bestimmt. Diese Wochen widmen wir uns ganz unserem 3. Chakra - dem Nabelchakra. Das Nabelchakra steht für das Feuerelement - mit welchem Feuer und welcher Leidenschaft wir Dinge anpacken, aber auch für unsere innere Wärme. Es ist der Ort wie du mit deinen Emotionen und dir selbst umgehst. Es drückt die Energien deines ICH´s aus - deiner inneren Kraft! Vor der die meissten aber Angst haben sie auszuleben und unsicher oder ängstlich sind die eigenen Ideen umzusetzen. Das Nabelchakra als Feuerelement transformiert und steht für die Veränderungsprozesse im Leben, aber auch in deinem Körper. Es verarbeitet Gefühle und gleichzeitig schenkt es dir Licht um dein SELBST zu erkennen.
Je schwächer dein Nabelchakra, desto träger und fauler bist du - du lässt andere über dein Leben bestimmen und reagierst nur noch in deinem Leben. Ein zu schwaches Nabelchakra kann sich in Verdauungsprobleme / Stoffwechselprobleme (Diabetes; Magenprobleme, Sodbrennen,...) wiederspiegeln und sich gleichzeitig durch z.B. Wutausbrüche, Schüchternheit oder auch Zorn ausdrücken.
Lass uns dein Feuer in dieser Hatha-Yogastunde entfachen 🙂

Es gibt insgesamt 7 Chakren - jeden Sonntag werden wir auf ein Chakra besonderen Wert legen. Am 8. Sonntag verbinden wir in der Yogastunde die 7 Chakren - der perfekte Abschluss unseres Chakra-Reise. Am Besten den Sonntag gleich in deinen Kalender anstreichen und dabei sein. Das ist eine wunderbare und einmalige Erfahrung.

1. Wurzel-Chakra (Thema: Erdung)
2. Sakral-Chakra (Thema: Lebensfreude)
3. Nabel-Chakra Thema: Willenskraft, dein inneres Feuer)
4. Herz-Chakra (Thema: Herzensfreude)
5. Kehl-Chakra (Thema: Wie verleist du dir Ausdruck?)
6. Stirn-Chakra (Thema: Sind deine Gedanken klar und frei?)
7. Kronen-Chakra (Thema: Vollkommenheit & Einheit)

30 nov. - 6 dez. 2020   
30 nov. - 6 dez. 2020